«Unterwegs im Leben»

Impulse aus Philosophie und Spiritualität

Gehen und Denken: Im Gehen lässt sich besonders gut denken. Das betonten viele Philosophen, aber auch spirituelle Meisterinnen und Meister. Im Gehen lassen sich aber auch spirituelle Orte entdecken. Wir unternehmen einfache Wanderungen vom Lassalle-Haus aus und erfahren kraftvolle Orte ganz konkret. In Kurzvorträgen erhalten wir Inputs aus Philosophie und Spiritualität zum «Unterwegssein im Leben». In unserem Leben ist mehr möglich, als wir denken. Wenn Sie diese Vermutung teilen, dann sind Sie in diesem Seminar genau richtig. Wie sieht die Ermutigung dazu aus philosophischer und spiritueller Sicht aus? Wohin führt unser Weg? Was können Philosophie und Spiritualität zu einem gelingenden Leben beitragen? Im Seminar vermitteln wir Impulse dazu und laden ein, gemeinsam darüber nachzudenken und ins Gespräch zu kommen.

Leitung:

Barbara Bleisch, Philosophin, Moderatorin der Sternstunde Philosophie von Schweizer Radio und Fernsehen SRF, Kolumnistin und Autorin von Büchern wie «Warum wir unseren Eltern nichts schulden».

Norbert Bischofberger, Theologe, Moderator und Journalist bei Schweizer Radio und Fernsehen SRF. Eines seiner Herzensprojekte ist die TV-Reihe "Spirituelle Wege der Schweiz" sowie das Buch «Spirituelle Wege der Schweiz».

Inhalt

Im Seminar sind wir auf spirituellen Wegen unterwegs und entdecken auf kurzen Wanderungen kraftvolle Orte im Kanton Zug. In Kurz-Referaten erfahren wir, welchen Beitrag Philosophie und Spiritualität zu einem gelingenden Leben leisten können und erkunden den «spirituellen Urgrund» der Schweiz und die Religion unserer Vorfahren bis zu den Kelten, die einst auf dem Gebiet der heutigen Schweiz siedelten.

Zielgruppe

Alle, die an Philosophie und Spiritualität interessiert sind und sich auf spirituelle Wege in die Natur und an Kraftorte begeben wollen.

Impulse für Ihren weiteren Weg

Wissen über philosophische und spirituelle Traditionen. Möglichkeit zur Reflexion der eigenen Spiritualität und der eigenen Kraftquellen.

Voraussetzungen

Für diesen Kurs sind keine Voraussetzungen nötig. Sie benötigen keinerlei Vorwissen in Philosophie oder Spiritualität. Bitte bringen Sie bequeme Kleidung mit und für die Wanderung wetterfeste Kleidung und Wanderschuhe. Die Wanderungen sind kurz und bieten keinerlei Schwierigkeiten.

Tagesablauf

Freitag
18.30 Abendessen und Beginn des Seminars
20.00 Einführung „Gehen und Denken» in Philosophie und Spiritualität
 
Samstag
08.00 Frühstück
09.30 Impuls und Spaziergang in der Umgebung des Lassalle-Hauses
12.30 Mittagessen
14.30 Wanderung von Cham zum Kloster Frauenthal (Zisterzienserinnen). Impuls vor Ort. Kaffee und Kuchen im Kloster. Rückkehr ins Lassalle-Haus
18.30 Abendessen
20.00 Impuls «Spirituelle Wege der Schweiz» - Von der Religion unserer Vorfahren bis zu den Heiligtümern der Kelten
 
Sonntag
07.30 Frühstück
08.30 Gelegenheit zum Gottesdienstbesuch
10.00 Vertiefung „Gehen und Denken“ und Spaziergang vom Lassalle-Haus nach Gubel (Kapuzinerinnen-Kloster Maria Hilf und Wallfahrtskirche). Gehzeit hin und zurück ca. 1 1/2 Stunden
12:30 Uhr Mittagessen und Abschluss des Seminars

Weitere Informationen

Für diesen Kurs kann bei Anmeldung von 2 Personen ein Doppelzimmer gebucht werden (solange verfügbar).


Kurstitel:
«Unterwegs im Leben»
Impulse aus Philosophie und Spiritualität
Kursnummer:
2020/P08
Kurskosten:
CHF 290
Kost & Logis p.P.:

Einzelzimmer mit DU/WC: CHF 300
Einzelzimmer mit Lavabo: CHF 220
Doppelzimmer mit DU/WC: CHF 250
Doppelzimmer mit Lavabo: CHF 190

Datum von/bis:
23. bis 25. Oktober 2020
Fr  18:30  -  So  13:30
Druckversion

Zurück